Ihre Wahl: Ines Bolle!

Ines Bolle – Frische Ideen für den Ortsteil

Ihre Wahl: Ines Bolle!

Liebe Mitmenschen in Oberweimar-Ehringsdorf,

auch wenn das vorläufige Wahlergebnis erst morgen durch den Wahlausschuss hoffentlich besiegelt wird, an dieser Stelle ein großes Dankeschön an meine zahlreichen Wählerinnen und Wähler! Ich freue mich riesig über Ihr Vertrauen in meine Arbeit und die Hoffung, die Sie auf mich setzen, mit vielen Ideen unseren Ortsteil zu gestalten!

Wir lesen, hören, sehen uns!

Ihre Ines Bolle

Ich stehe Ihnen zur Wahl zur neuen Ortsteilbürgermeisterin! Denn ich möchte Ihnen zur Seite stehen, wenn es um Themen wie die Zukunft des Merketals und des EOW-Geländes, die Abwasserentsorgung in Neu-Ehringsdorf, die Entwicklungen am Lindenhofsweg, den ausstehenden Neubau der Schule Am Hartwege, die Verkehrssituation am Plan und die unsicheren Schulwege unserer Kinder geht! Der Rahmenplan am Anger und städtische Konzepte machen Hoffung – doch sie müssen umgesetzt werden! Was tun, wenn es kein Geld gibt? Für ein gutes Miteinander können wir selbst tätig werden, gegenseitiges Verständnis entwickeln. Dazu braucht es konkrete Angebote: mehr Begegnungsräume für Alt und Jung, für Urgesteine und Zugezogene, mehr Spielpunkte und Bewegungsorte für unsere Kinder und Jugendlichen, mehr gemeinsame Anlässe zum Feiern!

Für einen lebendigen Ortsteil

Nach diesem Motto arbeite ich seit sechs Jahren aktiv als Ortsteilrätin, seit April 2020 leite ich kommissarisch die Amtsgeschäfte der Ortsteilbürgermeisterin. Ich habe für den Ortsteil bei der Stadt Beteiligung an Planungsprozessen eingefordert, viele Veranstaltungen und Aktionen organisiert und für bessere Information innerhalb des Ortsteils gesorgt – in Schaukästen, Zeitung, Bürgerradio und Internet.

Das soll auch mein Fahrplan für die nächsten Jahre sein. Zu tun und Ideen gibt es genug!

Deshalb bitte ich Sie um Ihre Stimme – wählen Sie mich zu Ihrer Ortsteilbürgermeisterin!

Ihre Ines Bolle

Am 8. November ist Wahl! Es ist Ihre Entscheidung!

Weiterlesen: Meine Themen und Ziele

Ich werde unterstützt von gruene-weimar.de